Mit dem Laser gegen Parodontitis (Parodontose)

Behandlung

Mit dem Laser gegen Parodontitis (Parodontose)

Parodontitis (auch Parodontose genannt) ist eine durch Bakterien unterhaltene chronische Entzündung des Zahnfleischs. Wird diese nicht gestoppt, kann sie den Zahnhalteapparat so schwächen, dass Zähne ausfallen, weil der Kieferknochen sich zurückbildet. Wichtig ist es, frühzeitig zu handeln. Entdecken wir eine Parodontitis, müssen Zähne, Zahnfleisch und vor allem die Zahnfleischtaschen gründlichst gereinigt werden. In unserer Praxis arbeiten wir mit einem photodynamischen Laser als festem Baustein der Zahnfleischbehandlung. Um Bakterien keine Chance mehr zu geben, müssen Sie Zähne und Zahnfleisch auch zu Hause penibel pflegen. Wir erklären Ihnen genau, wie Sie Ihr Zahnfleisch selbst vor erneuten Entzündungen schützen.

 

Lebensqualität durch Implantate

Lebensqualität durch Implantate

Implantate, also künstliche Zahnwurzeln, kommen recht nah an den Komfort eines natürlichen Zahns heran ...

Weiterlesen

Ihr Erstbesuch bei uns

Ihr Erstbesuch bei uns

Willkommen in unserer Praxis! Wenn Sie das erste Mal zu uns kommen, möchten wir Sie und Ihre medizinische Vorgeschichte genau kennenlernen ...

Weiterlesen