Ein dreidimensionaler Blick ins Innere

Behandlung

Ein dreidimensionaler Blick ins Innere

Mithilfe moderner Röntgendiagnostik lässt sich der gesamte Kiefer- und Kopfbereich darstellen. Wir nutzen dafür einen so genannten Digitalen Volumentomographen (DVT). Dieser arbeitet mit nur 10 % der Strahlenbelastung einer Computertomographie (CT). Die Bilder liefern uns eine perfekte Diagnosegrundlage bei verlagerten Zähnen, ungeklärten Schmerzen und zur Vorbereitung von Implantationen und anderen Eingriffen. Auch bei Fragestellungen im Kiefer- und Schädelknochenbereich ist der DVT eine hervorragende Hilfe.

 

Lebensqualität durch Implantate

Lebensqualität durch Implantate

Implantate, also künstliche Zahnwurzeln, kommen recht nah an den Komfort eines natürlichen Zahns heran ...

Weiterlesen

Ihr Erstbesuch bei uns

Ihr Erstbesuch bei uns

Willkommen in unserer Praxis! Wenn Sie das erste Mal zu uns kommen, möchten wir Sie und Ihre medizinische Vorgeschichte genau kennenlernen ...

Weiterlesen